Jeudi 28.07

Ein Tag mit Abteilung Sieders-Visp
 
Der heutige Start in den Tag hielt eine Überraschung für Pfadi St. Christophorus aus Siders und Pfadi Visp bereit. Beim Morgenfit wurde unser Gastleiter auf den Namen Ibex (Steinbock auf Latein) getauft. Bei diversen Aufgaben wurden Eigenschaften getestet, welche einen Steinbock auszeichnen. Jeder Teilnehmer freut sich auf seine Taufe, da der Pfadiname eine der grössten Traditionen unserer Abteilungen darstellt.

Während dem drei starke Leiter anschliessend beim Umbau des Sarasanis
halfen, gaben die Teilnehmer ihr Bestes bei der Olympiade. Mit den gegnerischen Abteilungen Bagnes und Evionnaz hatten wir eine Menge Spass. In diversen Disziplinen konnten wir unser Geschick unter Beweis stellen. Am Ende spielten alle zusammen ein Englisch Bulldog. Dabei wurde der Austausch zwischen den Abteilungen gestärkt.

Im Oberwallis ist die Pfadfinderbewegung kaum bekannt, es gibt nur drei deutschsprachige Abteilungen. Daher ist es für uns ein einmaliges Erlebnis am Kantonallager teilzunehmen und mit so vielen gleichgesinnten Wallisern zwei tolle Wochen zu verbringen. Wir freuen uns auf weitere coole Aktivitäten mit den Unterwallisern.
 
20160728 073727 
 
20160728 093955
20160728 101428
20160728 102129
 20160728 103241
 
15h pico par Véronique Burnier (Pico Vouvry)
 Les 15 heures Picos est une marche dévouée à un moment solitaire, nous permettant une réflexion sur nous même, ainsi que sur notre environnement. Dans l’élan de cette marche est inclus une bonne action.

 Cette année, la marche s’est faite en groupe, tout en gardant un temps de réflexion pour soi, tout comme la bonne action.

DSC03110

 Une fois arrivé au lieu prévu pour le regroupement de tous les Picos, sous la pluie pour certains, l’attente du repas, se fit dans une ambiance agréable et conviviale.

 Le repas se fit dans les rires et la bonne humeur, ainsi que la soirée.

 DSC03180

 Le lendemain, à trois heures du matin, tout le monde debout pour monter à la pointe de Bellevue, pour le lever du soleil, qui était magnifique.

 DSC03236

 Le retour au lieu de campement, eut lieu dans les rires, suite aux quelques chutes causées par un sol mouillé.

 DSC03259

 

scout left 2